Ein Nachmittag bei der Waldeslust.

Veröffentlicht am 29.07.2014 in Ortsverein

Horst Renner vor seiner Skulptur Zick-Zack

Der Skulpturenweg „Waldeslust“ war kürzlich Ziel eines Fahrradausflugs der Mitglieder des SPD-Ortsvereins Burgkirchen in den  Altöttinger Forst. Viel Hintergrundinformation und interessante Details zu den einzelnen Kunstwerken lieferte Horst Renner, Organisator des Projekts und selbst ausstellender Künstler. Auf dem Foto ist er vor seinem Objekt „Zack-Zick“ zu sehen. Der menschliche Hang zum rechten Winkel kontrastiert hier eindrucksvoll mit den Formen der umgebenden Natur.
Viele Kunstwerke verändern ihre Wirkung je nach Tageszeit und Sonnenstand. Und ganz bestimmt werden die unterschiedlichen Jahreszeiten neue Eindrücke vermitteln. Die Teilnehmer waren sich einig, dass es sich lohnt, öfter durch den Forst zu radeln, um diese Veränderungen wahrzunehmen. Horst Renner kündigte an, dass im September noch einmal ein Symposium geplant ist, in dem neue Kunstwerke vor Ort geschaffen werden. Dann ist der Skulpturenweg noch um einige Attraktionen reicher.

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Termine

20.04.2019, 10:30 Uhr OV Neuötting: Ostereiersuchen

20.04.2019, 14:00 Uhr OV Marktl: Ostereiersuchen

24.04.2019, 19:30 Uhr OV Tuessling: Jahreshauptversammlung

26.04.2019, 08:00 Uhr - 10:00 Uhr OV Garching: Garching wird bunt

01.05.2019 100 Jahre Sozialdemokratie in Tacherting

06.05.2019, 19:00 Uhr OV Garching: Stammtisch

Alle Termine

Neues aus Berlin

Meldungen von Bärbel Kofler MdB

 

Spendenadresse

SPD Ortsverband Burgkirchen
IBAN DE26 7115 1020 0000 0955 47
BIG BYLADEM1MDF
Sparkasse Altötting-Mühldorf
Spendenqittung von
Hermann Frey, Kassier